Allgemeine Nutzungsbedingungen

für die Teilnahme am NM Card-System

Teilnahme und Vertretung

Die Nutzer erklären mit ihrer Unterschrift auf dem Anmeldeformular oder durch Anmeldung auf der Webseite www.nm-card.de ihre Teilnahme am Vorteilssystem "NM Card" und das sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Systems anerkennen. Die Teilnahme am Vorteilssystem ist für den Nutzer kostenlos. Durch Freischaltung des Accounts bestätigen wir den Vertragsschluss mit dem Nutzer. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht.

Das Vorteilssystem "NM Card" wird durch „aktives Neumarkt“ e. V., Kastengasse 14, 92318 Neumarkt i.d.OPf. vertreten und betrieben.


Gewährung von Bonuspunkten

Die NM Card-Karte berechtigt den Kunden zur Teilnahme am Vorteilssystem. Er ist berechtigt, bei den angeschlossenen Akzeptanzstellen unter Gewährung von Guthaben in Form von Bonuspunkten (1 Punkt = 1 Cent), Waren zu erwerben bzw. Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Die Gewährung von Bonuspunkten erfolgt nur bei solchen Waren oder Dienstleistungen, bei denen die Gewährung von Rabatten rechtlich zulässig ist (z. B. nicht bei preisgebundenen Büchern oder Arzneimitteln). Bonuspunkte werden freiwillig gewährt, ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden. Regelungen dazu trifft jede Akzeptanzstelle selbst. Die Akzeptanzstellen sind nicht verpflichtet, bei Erwerb von preisreduzierten Waren oder Dienstleistungen Bonuspunkte zu gewähren. Alle NM Card-Partner können aktuell unter www.nm-card.de/partner eingesehen werden. Die Bonuspunkte werden nur bei Vorlage der Karte mittels einem Lesegerät bei den Akzeptanzstellen gespeichert.


Wert der Bonuspunkte und Zahlungsart

Die Akzeptanzstellen schreiben dem Karteninhaber einen bestimmten Prozentsatz des jeweiligen Rechnungsumsatzes in Form von Bonuspunkten gut. Die Akzeptanzstellen legen selbstständig fest, in welchem Umfang oder Prozentsatz sie Bonuspunkte vergeben. Der Wert eines Bonuspunktes
beträgt einheitlich 0,01 Euro. Die Bonuspunkte erhält der Kunde bei Vorlage der Karte. Die Akzeptanzstellen können auch selbst entscheiden, bei welcher Zahlungsart Punkte gewährt werden.


Einlösung und Bestandsanzeige von Bonuspunkten

Die Bonuspunkte können seitens der Akzeptanzstellen bei einem Kauf oder bei der Inanspruchnahme einer Dienstleistung durch Verrechnung auf den jeweiligen Preis eingelöst werden. Vorausgesetzt, der Kunde ist im Bonussystem vollständig registriert. Eine Barauszahlung der Bonuspunkte ist
nicht möglich. Der aktuelle Stand an Bonuspunkten kann bei jeder Akzeptanzstelle oder unter www.nm-card.de abgefragt werden.


Warentausch und Stornierung von Bonuspunkten

Gibt der Kunde bei einer Akzeptanzstelle erworbene Ware zurück oder tauscht diese um, werden die gewährten Bonuspunkte storniert. Entsprechend dem Wert der gegebenenfalls neu erworbenen Ware erhält der Karteninhaber erneut Bonuspunkte. Wurde über die zu stornierenden Bonuspunkte
teilweise oder insgesamt verfügt und ist eine Stornierung der Bonuspunkte aufgrund dieser Verfügung ganz oder teilweise nicht möglich, ist der Kunde verpflichtet, den dem Wert der Bonuspunkte entsprechenden Geldbetrag zu erstatten.


Verwahrung der NM Card-Karte

Die Verantwortung für die Verwahrung der Karte obliegt allein dem Kartennutzer.


Verlust der Karte und
Beendigung der Nutzung

Bei Verlust der Karte können die Bonuspunkte in der Geschäftsstelle von „aktives Neumarkt“ e.V., Kastengasse 14, 92318 Neumarkt auf eine neue Karte übertragen werden. Für die Folge-Karte bzw. des Schlüsselanhängers wird eine Gebühr von 2,50 Euro erhoben. Zur Übertragung der Bonuspunkte muss der Kunde zwingend im System registriert sein. Der NM Card-Kunde kann die Nutzung des Bonussystems jederzeit einstellen. Bei Einstellung der Nutzung der Karte kann der Kunde das Guthaben anlässlich eines Kaufes oder der Inanspruchnahme von Dienstleistungen mit dem jeweiligen Preis verrechnen. Das Bonussystem behält sich vor, das Rabattsystem jederzeit fristlos zu beenden oder einzelne Bedingungen zu ändern.